Hilfe – Fotografen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was ist Traumfotografen.de?

Auf Traumfotografen.de können Kunden professionelle Fotografen finden, vergleichen und online buchen. Als Fotograf erhältst du Buchungsanfragen, die du nur noch annehmen oder ablehnen musst. Dazu richtest du auf dem Portal ein Profil ein. Dort hinterlegst du Pakete, Preise und Beispielbilder, sodass neue Kunden dein Angebot kennenlernen. Du musst keine Angebote mehr schreiben und profitierst von professionellem Online-Marketing durch unsere Experten.

Ist die Nutzung von Traumfotografen.de für mich als Fotograf kostenpflichtig?

Wir verhelfen dir unkompliziert zu neuen Aufträgen und setzen alles daran, Traumfotografen.de ständig zu verbessern. Da dies leider nicht ohne Kosten funktioniert, erheben wir eine Vermittlungsprovision i.H.v 14% vom Auftragswert (zzgl. MwSt.). Diese berechnen wir, wenn du über uns eine Buchung erhältst. Wir denken das ist fair. Die Provision wird auch nur erhoben, falls du wirklich einen Auftrag annimmst.

Gleichzeitig ist die reine Nutzung von Traumfotografen.de kostenlos! Das heißt, du kannst dich kostenlos registrieren, wirst gelistet, professionell vermarktet, kannst mit Kunden chatten, Buchungsanfragen erhalten etc. Erst wenn du eine Buchung erfolgreich bestätigst und das Fotoshooting stattgefunden hat, wird die Provision berechnet. Du kannst dich also ganz dem Fotografieren widmen und sparst dir die aufwändige Kundenakquise, Angebotserstellung und ggf. Werbekosten.

Warum sollte ich Traumfotografen.de nutzen?

Wenn du Traumfotografen.de benutzt, kannst du schnell und einfach für ein Fotoshooting gebucht werden. Wir generieren für dich neue Kunden und erleichtern die Auftragsabwicklung. Dabei genießt du zahlreiche Vorteile und Sicherheiten, wie z.B.

  • Hohe Qualität, kein Preisdumping
  • Eigene Preisgestaltung
  • Professionelles Online-Marketing durch Experten
  • Absicherung durch unsere AGB
  • Unseren Kundenservice
Gibt es auf Traumfotografen.de eine Mindestlaufzeit oder monatliche Kosten?

Nein, es gibt weder eine Mindestlaufzeit noch laufende Gebühren für die Nutzung des Portals.

Wie werde ich Traumfotograf?

Um als Traumfotograf gelistet zu werden und Aufträge über das Portal zu erhalten, musst du dich als Fotograf bei Traumfotografen.de registireren.
Erstelle hier bitte einen Account: https://www.traumfotografen.de/v/registrierung

Bestätige dann bitte deine E-Mail Adresse und logge dich in das Anbieterportal ein. Hier kannst du nun alle relevanten Informationen über dich und deine Angebote hinterlegen. Im Anschluss daran prüfen wir die Daten und schalten dich ggf. frei.

Welche Daten enthält mein Profil?

Mit deinem Profil präsentierst du dich potentiellen Kunden. Deshalb verlangen wir folgenden Angaben von dir:

  • Persönliche Daten
  • Dein Angebot: Pakete inklusive Leistungen und Preise 
  • Extras, wie zum Beispiel Hairstyling, Outfit, Fotobox, etc. 
  • Beispielbilder
  • Ort des Fotoshooting: Fotostudio inkl. Öffnungszeiten und/oder On-Location
Warum sollte ich bei der Anmeldung meine Bankverbindung angeben?

Wir machen dir als Fotografen die Nutzung des Portals so einfach wie möglich. Solltest du über uns einen Auftrag erhalten, berechnen wir eine Provision in Höhe von 14% zzgl. MwSt. Diese wird auch nur berechnet, wenn das Fotoshooting wirklich stattfindet. Damit du dich nicht um die Überweisung kümmern musst, ziehen wir die Provision per Lastschriftverfahren ein. Dazu musst du einmal deine Bankverbindung angeben und uns die Erlaubnis für den Einzug per Lastschrift erteilen. Doch kein Grund zur Sorge. Möchtest du das Portal zunächst nur testen, kannst du die Angabe der Bankverbindung überspringen. So kannst du deine Anmeldung problemlos bis zum Ende durchführen und das Portal uneingeschränkt nutzen.

Welche Anforderungen gelten für meine Beispielbilder?

Deine Beispielbilder gelten als Arbeitsprobe und überzeugen die Kunden. Sie sollten deshalb genau zum Anlass passen und von höchster Qualität sein. Wir empfehlen Bilder im Querformat, um diese optimal auf der Homepage darstellen zu können.

Was passiert nach meiner Anmeldung?

Nach deiner Anmeldung, musst du dich noch etwas gedulden. Da wir großen Wert auf Qualität und Professionalität legen, prüfen wir jeden Fotografen manuell. Anschließend wirst du sofort freigeschalten und bis von nun an für Kunden sichtbar. Du kannst jetzt mit Kunden chatten und als Traumfotograf gebucht werden.

Wie ändere ich persönliche Daten und andere Angaben auf meinem Profil?

Dein Profil inklusive den persönlichen Daten kannst du jederzeit ändern. Dazu musst du dich auf Traumfotografen.de einloggen und die entsprechende Rubrik (z.B. Persönliche Daten) aufrufen. Beachte dabei, dass Änderungen nur für neue Aufträge gelten. Aktualisierst du zum Beispiel Preise und Paketinhalte, werden die Neuerungen nicht für bereits gebuchte Aufträge übernommen. 

Wie werde ich als Fotograf gebucht?

Kunden können auf Traumfotografen.de einfach und schnell Fotografen finden und vergleichen. Dazu benötigen wir von ihnen den Anlass des Fotoshootings sowie den gewünschten Ort. Diese Angaben tragen Interessenten einfach in den Suchschlitz auf der Homepage ein. Anschließend startet die Suche. Auf einer Ergebnisliste werden alle passenden Fotografen angezeigt. Die Kunden können nun Anbieter vergleichen und ihren persönlichen Traumfotografen auswählen.

Anschließend haben die Kunden zwei Möglichkeiten, um einen Fotografen zu kontaktieren:

  • Chat

Um offene Fragen zu klären oder terminliche Abstimmungen zu treffen, können Kunden ganz einfach mit den Fotografen chatten. Dazu gibt es auf der Fotografen-Profilseite einen Button “Nachricht”. Den müssen die Kunden nur einmal anklicken und los geht’s.

  • Buchungsanfrage:

Haben Kunden ihren Traumfotografen gefunden, können sie ihn mit nur wenigen Klicks online buchen. Hierzu klicken sie auf der Profilseite des Fotografen auf “Buchungsanfrage” bzw. wählen ein Paket aus. Anschließend tragen sie in den nachfolgenden Schritten ihre Kontaktdaten ein, um die Buchungsanfrage zu senden. Als Fotograf erhältst du die Buchungsanfrage hast die Möglichkeit diese zu bestätigen. Sobald du das getan hast, erhält der Kunde eine Bestätigung und deine Kontaktdaten. So kann er ganz einfach Kontakt mit dir aufnehmen und die Einzelheiten für das Shooting mit dir abstimmen. 

Was beinhaltet die Buchung bei Traumfotografen.de?

Alle Paketpreise auf Traumfotografen.de sind Komplettpreise ohne versteckte Zusatzkosten und beinhalten immer:

  • Fotografen für den gewählten Anlass
  • Leistungen entsprechend der Paketbeschreibung
  • An- und Abfahrt

Auf Wunsch können Kunden weitere Extras, wie zum Beispiel Hairstyling, Outfitwechsel oder Fotobox, buchen. Solche Zusatzangebote kannst du individuell offerieren. Den Preis dafür gibst du selbst an. Er wird bei einer Buchung zusätzlich zum Paketpreis berechnet.

Wie kann ich meine Preise festlegen?

Deine Preise auf Traumfotografen.de bestimmst du selbst. Du legst sowohl die Preise für die Pakete fest als auch die Fahrtkosten und Preise für mögliche Extras. Wir machen dir keine Vorgaben. Allerdings gilt: Wir legen großen Wert auf Qualität und Professionalität statt auf Preisdumping. Du musst also nicht günstig sein, um bei uns gebucht zu werden. Im Gegenteil! Unser Angebot richtet sich an anspruchsvolle Kunden, die ihre Traumfotos suchen.  

Müssen Kunden spezielle Wünsche schon bei der Buchung angeben?

Nein, müssen sie nicht. Sie können den Fotografen anhand seiner detaillierten Informationen genau passend zu ihren Wünschen auswählen. Darüber hinausgehende Sonderwünsche klären sie entweder vor Buchung direkt mit dem Fotografen oder einfach nach der Buchung persönlich.

Wie erfolgt die Terminvereinbarung?

Den Termin für das Fotoshooting sollten Kunden am besten vor der Buchung mit dir abstimmen. Dazu nutzen sie einfach den Chat auf unserer Webseite. Habt ihr den passenden Termin gefunden, buchen die Kunden das Fotoshooting.

Muss ich eine Buchungsanfrage annehmen?

Nein, musst du nicht. Je nach Auslastung entscheidest du selbst, ob du eine Buchung annimmst oder ablehnst. Bist du an dem gewünschten Tag bereits ausgebucht und lehnst deshalb eine Anfrage ab, kannst du dem Kunden – wenn möglich – einen alternativen Termin vorschlagen, woraufhin er dir eine neue Buchungsanfrage senden kann. 

Wie erfolgt die Bezahlung des Fotoshootings?

Die Kunden bezahlen das Fotoshooting direkt an dich. Dabei gelten deine üblichen Zahlungsmodalitäten. Die Einzelheiten stimmst du am besten vor dem Shooting mit deinen Kunden ab.

Wann und wie erfolgt die Bezahlung der Provision

Die Bezahlung der Provision kann auf Rechnung (Überweisung) oder per Lastschriftverfahren erfolgen. Dies kannst du selbst entscheiden. Im Anbieterportal kannst du dies festlegen. Wir zwingen dich nicht, eine Bankverbindung anzugeben! Du kannst dies freiwillig tun, um bequem per Lastschrift die Provision einziehen zu lassen.

Die Kunden benötigten eine Rechnung. Bekommen sie diese von Traumfotografen.de oder muss ich die Rechnung ausstellen?

Da die Zahlung direkt an dich erfolgt, muss die Rechnung auch von dir erstellt werden. 

Können Kunden ihre Buchung nachträglich ändern?

Eine nachträgliche Änderung der Buchung, z. B. des Datums, kann bei Traumfotografen.de per E-Mail an support@traumfotografen.de beantragt und nur mit deinem “Okay” durchgeführt werden. 

Können Kunden eine bestätigte Buchung stornieren?

Die Zufriedenheit deiner Kunden ist uns sehr wichtig. Deshalb können sie bei uns eine Buchung ohne Angabe von Gründen einfach stornieren. Eventuell entstehen dabei Kosten für die Stornierung. 

Der Kunde storniert den Auftrag. Erhalte ich eine Entschädigung?

Die Stornierung eines Auftrags ist abhängig von deinen eigenen Stornierungsbedingungen. Gleiches gilt für die dadurch entstehenden Kosten. Sofern du dazu keine Angaben machst, ist eine Stornierung bis 14 Tage vor Beginn des Fotoshootings kostenfrei. Danach beträgt die Stornierungsgebühr 50% vom Auftragswert. Diese müssen die Kunden an dich bezahlen. Allerdings hast du die Möglichkeit, auf die Stornierungsgebühr zu verzichten.

Kann ich als Fotograf einen Auftrag absagen?

Ja, kannst du. Allerdings solltest du immer zuerst an die Zufriedenheit deiner Kunden denken. Da aber auch ein Fotograf krank oder plötzlich verhindert werden kann, hast du auf Traumfotografen.de die Möglichkeit, deinen Kunden einen Fotografen-Ersatzservice anzubieten. In diesem Fall verpflichtest du dich, einen gleichwertigen Ersatz-Fotografen zu besorgen, falls du aus unvorhersehbaren Gründen ein Fotoshooting nicht wie geplant durchführen kannst. Nähere Informationen dazu findest du hier: https://www.traumfotografen.de/wp/fotografen-ersatzservice/

Wo findet das Fotoshooting statt?

Das entscheiden die Kunden selbst ganz nach ihrem Geschmack. Ein Fotoshooting kann entweder im Fotostudio oder On-Location stattfinden. Die Auswahl treffen die Interessenten bereits bei der Suche nach einem Fotografen. Du als Fotograf kannst angeben, wo du ein Fotoshooting anbietest:

Im Fotostudio

Je nach Anlass kann ein Fotoshooting im Fotostudio stattfinden, sofern du eigene Räumlichkeiten dafür besitzt. Deine Öffnungszeiten werden auf deiner Profilseite hinterlegt.

Vor Ort / “On-Location”

Bei dieser Variante bestimmen die Kunden einen beliebigen Ort für das Fotoshooting und du kommst als Fotograf zur gewünschten Location welche in deinem vorher festgelegten Umkreis liegt. Das kann bei den Kunden Zuhause, im Freien oder in den Räumlichkeiten ihrer Wahl sein (z.B. bei Hochzeitsfotos, Businessfotos, etc.). Deine Fahrtkosten werden vom Kunden erstattet. Die Berechnung erfolgt automatisch im Rahmen der Preiskalkulation für das geplante Fotoshooting. 

Wann und wie muss ich die aufgenommenen Bilder liefern?

Das entscheidest du in Absprache mit dem Kunden. Generell legst du die Anzahl und Zustellung der aufgenommenen Bilder je Paket selbst fest. Den Kunden wird aus der Paketbeschreibung ersichtlich, wie viele Aufnahmen erstellt werden und wie sie diese erhalten. Sonderwünsche können extra hinzugebucht werden. 

Was tun, wenn ich zum Fotoshooting verhindert bin?

Das wäre natürlich sehr ärgerlich und sollte unbedingt vermieden werden. Wir legen großen Wert auf Professionalität und geben alles für die Zufriedenheit der Kunden. Sollte dennoch ein Notfall eintreten und du am Tag des Fotoshootings verhindert sein, liegt es in deiner Verantwortung, das Problem zu lösen. Wenn möglich, kannst du den Termin in Absprache mit dem Kunden einfach verschieben. Ist das aber nicht machbar (z.B. bei einer Hochzeit), kannst du einen Ersatz-Fotografen schicken. Dazu hast du bei uns die Möglichkeit, deinen Kunden unseren Fotografen-Ersatzservice anzubieten. Damit verpflichtest du dich, einen gleichwertigen Ersatz-Fotografen zu besorgen, falls du das Fotoshooting nicht selbst durchführen kannst. Die Einzelheiten dazu, findest du hier: https://www.traumfotografen.de/wp/fotografen-ersatzservice/

Sollte die Stornierung deinerseits 14 Tage vor dem Fotoshooting erfolgen, sowie 14 Tage nach der Annahme der Buchungsanfrage, so stehen dem Kunden 50% des Auftragswertes zu. Er kann auf diese Forderung freiwillig verzichten.

Ich habe Probleme. Wie erreiche ich den Kundensupport von Traumfotografen.de?

Unser Kundensupport ist schriftlich per E-Mail an fotograf@traumfotografen.de oder per Kontakformular https://www.traumfotografen.de/wp/kontakt/fotografen/ erreichbar. Wir werden deine Anfrage so schnell wie möglich beantworten. 

Kontakt

Wir freuen uns über jede Nachricht und werden diese so schnell wie möglich beantworten.
Fülle hierzu bitte nachfolgendes Kontaktformular aus.

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!